*
Menu
Der Berater bringt's! Der Berater bringt's!
Vereins-FÜHRUNG Vereins-FÜHRUNG
Beratungen & Seminare Beratungen & Seminare
Warum Beratung? Warum Beratung?
Der Vereinstester Der Vereinstester
Die Welt der Vereine Die Welt der Vereine
Hermann K. Severin Hermann K. Severin
Nur für Mitglieder Nur für Mitglieder
PR & Publikationen PR & Publikationen
Kontakt/Impressum Kontakt/Impressum
Zitate Zitate
cl-logo



SEVERIN & PARTNER
Vereinsberatungen +
Modernes Ehrenamt
 
Hermann K. Severin 
Dellenweg 1 
53604 Bad Honnef
Telefon 02224 - 98 75 890
Telefax 02224 - 98 75 891
Severin-Koeln@t-online.de
bl-frudod




Webdesign:
frudod online-agentur
home-top

 

 

BAMS 4.12.16 - Seite 10 - ...14 Mio. Ehrenamtliche in D ...:

Endlich kommt eine Zahl, nämlich die von 14 Mio. Ehrenamt-lichen in D, den 12 Mio. nahe, die seit über einem Jahrzehnt verkannt und von allen Insidern missachtet wird.

Bei den 12 Mio. handelt es sich um die Schätzung des Vereins-Betriebs-Beraters Hermann K. Severin www.vereinsberatungen.de : HKS rechnet nämlich seit über 10 Jahren vor, dass es von den ´falschen´ 24 Mio.. die seit über fünf Jahrzehnten offiziell und öffentlich von unseren Obrigkeiten immer gleichen, genannten, propagierten und von Verbänden und Wissenschaftlern gerne bestätigten Zahl maximal nur 50% halbwegs echte Ehrenamtler geben kann. [2016 wurden von der Bundesregierung sogar noch 31 Mio. Ehrenamtliche in D gemeldet!]

Das Wichtigste und Positivste an dieser Meldung ist aber doch wohl, dass Leser, User und Kundschaft speziell in Bezug auf die Vereine erkennen, dass es unter unseren 82 Mio. Bürgern bisher viel weniger  "bereits vergebene"  Echt-Engagierte gibt, als sie annehmen - s.o. - und dass der Markt der potenziellen Ehrenamtlichen für sie dadurch viel größer ist, als sie es annehmen.

Alles liegt in / an den Fragen: Was ist ein EA-ler und wer zählt sie wirklich und richtig??

                Siehe / höre den Vortrag von HKS:

"Nicht alles, was nichts bringt, ist ein EhrenAmt!"
 
> Falsch sind auch die Zahlen unserer VEREINE + deren MITGLIEDER <

 

                         Recht & Steuern - sind für Vereine  >wie Mauern

                         sie werden 1x gebaut  und dann (be-) stehen sie

                         Viele Vorstände feiern Jubiläen - ohne 1 Umbau!

                         V&V haben ganz andere Arbeiten und Aufgaben

                         V&V haben generell andere Sorgen und Fragen!

                         V&V kämpfen täglich um Existenz und Effizienz!

                         V&V brauchen Tipps für sich und Vereinserfolge!

                         V&V in ADAC, FCB wie in Kleingärten, Tierheime!

                         V&V geht es nun mal mehr um Geld und Geltung!

                         HKS hält dafür Rat & Tat + beste Lösungen parat!

 

 

 

 

 

 

 

Ein gut (ab-) gestimmter Förder-Kreis oder -Verein fördert sogar die Förderer!  Wir sagen Ihnen wie - und mehr! 

* * *

JEDER VEREIN kann so groß werden, wie er will.       Nur eben nicht

alle gleichzeitig. Wer jetzt?

                                   

 

 

   NEUE  ZEITEN  -  NEUE  VEREINE

Sie wollen Ihren Verein jetzt

optimieren, restrukturieren oder fusionieren?

Ich sage Ihnen, wie man das heute erfolgreich macht:

      In gut 3 Stunden - dann nur Ihnen und vertraulich,

              Sie erreichen dabei persönliche Ziele & Zugewinne,

       Vorteile, die Sie nicht erwartet haben,

       die Ihr ganzes Leben positiv verändern.

   Und danach gehört Ihnen dieses Know how für immer!

Suchen Sie auch Nachfolger für Vorsitz oder Vorstand? Lösungen - HIER!  Suchen Sie auch weitere EA-Mitarbeiter u. Mitglieder?  Lösungen - HIER! Auf Rückfrage: "Ja, ich helfe Ihnen, Ihre Mitgliederzahl zu verdoppeln!" HKS
       Übrigens:  "Nirgendwo in D ist der Beratungs-Bedarf größer -     als in den EA-Vereins-Vorständen!"  Das erklärt sich von selbst. HKS

 

NEUE ZEITEN - NEUE VEREINE

NEUE ZEITEN - NEUE VEREINE 

Lieber Herr Vorsitz, liebe Frau Vorsitz, tatsächlich lassen sich so gut wie alle Zahlen & Daten eines Vereins mit zeit- gemäßen Maßnahmen - fast nach Belieben - verbessern! Das betrifft die Zahlen der Mitglieder &  Mitarbeiter, Spender & Sponsoren ebenso wie Ihre persönlichen von Haftung & Zeitaufwand bis Zuwendungen & Zugewinne diverser Art.

Hören Sie sich einmal die bewährten Tipps der heutigen Vereins-Betriebs-Beratung für ein modernes Vorgehen & Verhalten von erfolgreicher Vereins-Verantwortlichen an. Und wie auch Sie diese für ihre Vereinsführung umsetzen  und dabei nur gewinnen können. Sie werden erstaunt sein!

Nach Familie, Beruf und eigener Freizeit sind allen ehren-amtlich Tätigen (bzw. denen sogar im besonderen Maße!) die Wirkungen Ihres Amtes bzw. Ihrer Ämter das Wichtigste - also das persönliche Wohlergehen und Weiterkommen in möglichst vielen Bereichen. Der Berater bringt´s - immer!

* * *

"Der Berater bringt´s – persönlich"

Wichtig waren und sind schon immer: Vereins-Zweck, -Ziele, -Größe & -Standort, dann EA-Führung, -Strategie, -Organisation sowie personell Ehrenamt, Motive, Amts-Verständnis, -Dauer, -Beendigung, -Ausscheiden, -Vergütungen, -Hauptamt, individuell moderne Satzung… evtl. auch einmal eine generelle Überprüfung solcher Vereins-Grundsätze.

Heute steht ganz vorne - das so bedeutsame Vereins-Marketing mit Werbung, PR, Events und eigenen und dritten Medien. Denn überall geht es darum, Mitarbeiter, Mitglieder, Geld & Geltung ins Haus zu holen – und nicht zuletzt um Kontakte & Kommunikation sowie um Einvernehmen mit Förderern, Kommune, Verbänden, Bünden und dem Umfeld?

“Der Turnaround (von Verwaltung zu Marketing) startet immer in den Köpfen von Vorsitz & Vorstand“

SEVERIN

bearbeitet als Vereins-Betriebs-Berater (mit eigener langjähriger Ehrenamts-Praxis u. -Erfahrung) bundesweit u. fachübergreifend bei Vereinen mit deren Verantwortlichen die personellen u. sach- lichen Grundsätzlichkeiten der o.a. Themen (oder referiert sie bei Verbänden, Fortbildungs-Einrichtungen, Kommunen ...). Dazu kommen vermehrt die Einzelgespräche mit vereinsinteressierten D&H auch aus anderen Lebensbereichen, die sich das Thema VEREIN modern erschließen möchten.

HKS-Beratungs-Gespräche über ´Zeitgemäße PERSONEN- &  ÄMTER-bezogene Vereins-Führung´ gehen zeitlich nicht etwa über 10, 20 oder 30 und mehr Std. - sondern nur ein- oder zweimal - über jeweils gut 3 Stunden. Dann sitzt es !



     NEUE ZEITEN  –  NEUE VEREINE 

     Der Vereins-Betriebs-Berater (VBB):

Nur dem Auftraggeber exklusiv stellt der VBB vor,

-- wie Verein heute am besten geht,

-- das in einem Beratungs-Gespräch,

-- innovativ wie  niemand   sonst. Z.B.:

Wie Sie sich heute in Ihrem EhrenAmt ganz leicht und locker selbst bekannt und bekannter machen - zum Nutzen Ihrer Vereins-Arbeit, -Mitarbeiter, -Mitglieder und Ihrer eigenen und deren Ziele.

Wie Sie sich heute die unterschiedlichsten Kräfte Ihrer Mitgliederschaft, Ihres wirtschaftlichen und fachlichen, politischen und Institutionellen Umfelds in kurzer Zeit zunutze machen.

Wie Sie heute Ihrem Verein und damit Ihrer aller Arbeit den gewünschten finanziellen Background beschaffen und somit Ihrer Tätigkeit die notwendige Nachhaltigkeit geben.

Wie Sie heute am besten einen Verein oder Förder-Verein erfolg- reich machen oder gründen und ihn damit auf Jahre beleben, struk-turieren, organisieren und vermarkten,

Wie Sie heute EA-Mitarbeiter tatsächlich gewinnen, alte und neue aktivieren, produktiv einsetzen, lange erhalten, Teams bilden und sie und sich selbst bestens bonifizieren,
 
Wie Sie heute für Verein, Sache oder Idee tatsächlich eine größere Anzahl Mitglieder nicht nur suchen sondern auch finden, bestens integrieren und dann auch binden,

Wie Sie heute einen Verein modernisieren, wie sich dieser in seinem Umfeld unentbehrlich macht und dabei Spender, Sponsoren, Freunde und Förderer gewinnt.

Der Aufwand für ein Beratungs-Gespräch mit dem VBB ist die beste Investition in Verein und Vorstand. Sie rentiert sich immer gleich mehrfach - u.a. weil das Know how ja im Verein verbleibt.

www.VereinsBeratungen.de

für Vorsitz - Vorstand - Mitarbeiter

Mitglieder - Noch-Nicht-Mitglieder

Kommune - Spender - Sponsoren

              eigene u. dritte Medien + Partner!!

Der B e r a t e r bringt´s - i m m e r

Soo gewinnt Ihr Verein heute

   Geld & Geltung! 

 

 

Seit 1985

Beratung & Betreuung

für Vereins-Vorstände

VORTRÄGE & BERATUNGS-GESPRÄCHE FÜR VEREINS-VORSITZE & VORSTÄNDE & FACH-AUSSCHÜSSE ALLER FUNKTIONEN & BRANCHEN

vor Ort oder in Bad Honnef

SEVERIN & PARTNER Nach 25 Jahren in Köln
seit 2010 in Bad Honnef

Hermann K. Severin Mobil: 0172 154 1053

Nach Absprache: Termin. Dauer, Thema, Ort, TN, Honorar

Der Berater bringt´s!

                    * * *

Angebote bundesweit:

Moderne + wirtschaftl. + eff. Vereins-Führung

Für Vorsitz + Vorstände

Einzel- und Gruppen-

Beratungs-Gespräche

Vorträge/Seminare/Kurse

Bei Verein oder Sponsor oder in Bad Honnef

Themen nach Bedarf:

Innovative / kreative PR-Aktionen

Förder-Kreis oder -Verein

Vereins-Gründungen

Gremien-Gründungen

Gremien-Einweisung

Medien-Arbeit heute

Vermarktungs- bzw. Verkaufs-Know how

Mitarbeiter-, Mitglieder-, Spender- und Sponsoren Gewinnung

"Freiwillige Helfer"

sind wohl heute keine EA-ler mehr? Wenn das EA-Wort so bewusst vermieden wird!? Also gibt es da was!

"Ehrenamtliche"

sind doch auch freiwillig im Amt? Bekommen aber kein Geld? Stimmt so auch alles nicht mehr!

>>>Wollen Sie mehr zur zeitgemäßen Handhabung dieser Themen wissen? In der linken Spalte sehen Sie unsere Anlauf-Koordinaten.

V o r s i c h t:

Eine zu lange Suche nach irgendwas - so auch bei Vereinen nach Mitarbeitern & Mitgliedern - besagt einiges - auch über den Suchenden.

Denn entweder gefällt weder das Angebot, noch die Werbung, noch der  Anbieter selbst! Denn es gibt ja noch eine Menge M & M.

Wir können da helfen - HKS

Jetzt                  
sollte Ihr Verein einmal Flüchtlinge, Zuwanderer, Migranten, Gastarbeiter - wie überhaupt örtliche Neubürger - zu sich, zu einem Vereins-Event oder im kleineren Kreis zu einem gegenseitigen Vorstellungs-Programm und Gesprächen (Mikro?) mit kleiner Bewirtung (evtl. Sponsor-Präsenten oder -Tombola) einladen. Evtl. die Presse einladen. HKS

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail